Zorbau - Fußballfest in Zorbau

Mit 0:6 musste sich die Mannschaft des SV Blau-Weiß Zorbau am Ende dem Drittligisten des Halleschen FC geschlagen geben. Am Ende wurden die Spieler für ihre Leistung gefeiert als hätten sie das Spiel sogar gewonnen.
 
In der ersten Halbzeit konnten die Zorbauer Amateure den HFC-Spielern durchaus Parolie bieten. Dem unglücklichen 0:1 kurz vor der Pause folgte ein Zorbauer Angriff, dessen Abschluss knapp am Pfosten scheiterte. 
 
In der zweiten Halbzeit verließ Zorbau zusehends die Kräfte, so dass der 4-Klassen-Unterschied immer deutlicher wurde und Zorbau in der Folge weitere 5 Gegentore einstecken musste.
 
Am Ende war dennoch niemand unzufrieden. Die Zorbauer Mannschaft zeigte eine gute Leistung vor über 1600 Zuschauern, die Zuschauer sahen ein sehenswertes Spiel und der HFC reiste wie erwartet als Viertelfinalist wieder nach Hause.
 
Pokalsspiel gegen des Halleschen FC
Mehr Fotos vom Pokalspiel gegen den Halleschen FC

Termine in Zorbau