Zorbau - Autobahnsiedlung

Die Autobahnsiedlung ist kein Ortteil im eigentlichem Sinne. Es handelt sich um das Gelände der Autobahnmeisterei, sowie einer Reihe von Häusern die für die damaligen Arbeiter der Autobahnmeisterei gebaut wurden sind.

Heute wird das Gelände nur noch teilweise von der Autobahnmeisterei bewirtschaftet. In den restlichen Gebäuden sind einige Firmen, sowie Rettungskräfte des Deutschen Roen Kreuzes untergebracht.

Fälschlicher Weise wird häufig davon ausgegangen, dass die Autobahnsiedlung zu Kleben und somit zur Stadt Weißenfels gehört.