Zorbau - Archiv

"Maria, Mutter Gottes, unter den Menschen" ist das Thema des Vortrags von Dr. Gerhard Begrich zum Gemeindefest am 15.08.2020 ab 16:00 Uhr an Zorbauer Marienkirche. Das Datum passt 2020 - schließlich ist Maria Himmelfahrt in diesem Jahr ein Samstag - um vielleicht die Tradition des Gemeindefestes wieder zu beleben.
 
Zur Unterhaltung wird auch Live-Musik beitragen - die Proben dazu finden übrigens Sonntag von 09:00 - 10:00 Uhr in der Marienkirche statt. Die Kirche ist zu dieser Zeit offen und kann besucht werden. Für das leiblich Wohl ist gesorgt.

Auch die Veranstaltungen der Kirche mussten aufgrund der Coronaepidemie abgesagt werden. Zur persönlichen Andacht ist die Zorbauer Marienkirche dennoch zeitweise geöffnet.

  • Gründonnerstag: 16:00 Uhr - 16:30 Uhr
  • Karfreitag: 16:00 Uhr - 16:30 Uhr
  • Ostersonntag: 9:00 Uhr - 10:00 Uhr

Die Geschehnisse der letzten Tage machen auch vor Zorbau nicht halt. Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen werden das Osterfeuer, wie auch die Osterandacht in der Marienkirche ausfallen.
 
Aus heutiger Sicht ist es auch ungewiss, ob der Zorbauer Festanger stattfinden kann. 

Der Zorbauer Adventsmarkt findet in diesem Jahr bereits am Sonnabend vor dem 2. Advent, den 07.12.2019 statt. Bevor der Markt um 15:00 Uhr in und vor der "Scheune" eröffnet wird, lädt die Zorbauer Gemeinde um 14:00 Uhr zum Adventsliedersingen in der Marienkirche ein.
 
Auf dem Programm stehen wieder ein kurzer Auftritt der Kinder des Zorbauer "Zwergenhauses" und die Weißenfelser Stadtmusikanten.
 
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Im Rahmen des Literaturherbstes des Burgenlandkreises lädt der Zorbauer Heimatverein zur Buchlesung am 21.09.2019 um 19:00 Uhr in die Scheune in Zorbau (Straße der Freundschaft 17) ein.
 
Oliver Lück wird sein Buch Flaschenpostgeschichten vorstellen. Der Zorbauer Heimatverein wird dabei für Getränke und kleine Snacks sorgen.

Termine in Zorbau