Zorbau - 29. Zorbauer Festanger

Wieder ist ein Jahr vergangen – wieder steht der Zorbauer Festanger bevor. Vom 26. bis 28. Mai feiern die Zorbauer – mit ihren hoffentlich zahlreichen Gästen – den nunmehr 29. Zorbauer Festanger und damit das 929-jährige Bestehen des Ortes Zorbau.
 

Die Planung ist abgeschlossen – jetzt wird vorbereitet

 
Die monatelange Planungsphase ist weitestgehend abgeschlossen, so dass das Programm für den 29. Zorbauer Festanger steht und unter festanger.de nachgelesen werden kann.
 
In den Arbeitseinsätzen in den nächsten Wochen wird der Anger geschmückt, die Anlagen geputzt, die Verkaufstände aufgebaut und nicht zuletzt auch des Festzelt aufgestellt.
 
Vorbereitungen des Zorbauer Festangers
Viele ehrenamtliche Arbeitsstunden sind bereits vor dem Festanger absolviert
 

Heimatverein setzt auf bewährte Programmpunkte

 
In diesem Jahr hat der Zorbauer Heimatverein im Großen und Ganzen auf bewährte Programmpunkte zurückgegriffen, schließlich hat man das große Highlight – den 30. Festanger – im nächsten Jahr im Blick.
 
Die Höhepunkte 2017 sind am Freitag die Disko Orion, am Sonnabend die Liveband „Kling Klang“ und das Höhenfeuerwerk und am Sonntag die „Little Big Band“. Durch die vielen ehrenamtlichen Helfer ist auch beim 29. Zorbauer Festanger der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei.
 
Feiern auf dem Zorbauer Festangers
Bei schönem Wetter sind viele Gäste auch außerhal des Festzltes
 

Volksliedersingen zum „Warmmachen“

 
Schon zwei Tage vor dem Festanger, am 24. Mai um 18:30 Uhr, lädt der Zorbauer Heimatverein und die Zorbauer Gemeinde zum Volksliedersingen in die Zorbauer Marienkirche ein. Dort werden Volkslieder auf der Orgel dargeboten, das Publikum ist dabei eingeladen bei einigen bekannten Liedern mitzusingen.
 

Termine in Zorbau